Heyyyyyy Leutz freu mich das ihr bei mir gelandet seid (zumindest bei den meisten) Heavdl (GB nicht vergessen)

Stadt

Berlin

Gründungsjahr

1982

Basics

Seit 1982 gibt es sie, die „beste Band der Welt“ – und die smarten Fun Punks dürften ihr Ziel, Millionen von Mädchenherzen zu erobern, längst erreicht haben! Ihre Songtexte – von denen einige auf dem Index der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften landeten – können Fans von Westerland bis Oberstdorf auswendig, denn mit Hits wie „Männer sind Schweine“ (1998) stürmt die Gruppe die Charts und füllt Konzertarenen, gibt andereseits aber auch Geheimkonzerte in kleinen Clubs. Chefärzte des Berliner Trios sind das Songwriter- und Sängerduo Farin Urlaub (Gitarre) und Bela B. (Drums). Der erste Bassist Sahnie stieg 1986 aus, zwei Jahre später verabschiedete sich die Band mit einem Konzert auf der Insel Sylt und dem Dreifach-Live-Album "Nach Uns Die Sintflut" für einige Jahre.
Die Ärzte-Wiedervereinigung im Jahr 1993 nach diversen Soloprojekten (Depp Jones, King Køng) war eine Sensation, neuer Bassist ist seitdem Rodrigo González. Mit dem Album "Die Bestie In Menschengestalt" erreichten Die Ärzte endgültig Kult-Status, mittlerweile operieren sie auch als Helden einer eigenen Comic-Serie.

Größte Hits

"Zu Spät" "Westerland" "Teenager Liebe (Unecht)" "Schrei Nach Liebe" "Männer Sind Schweine"